Unterlagen für den Immobilienverkauf

Unterlagen für den Immobilienverkauf

Unterlagen für den Immobilienverkauf notwendigen Unterlagen zur Vorlage bei der notariellen Beurkundung Grundbuchauszug aktuelle Flurkarte Grundrisse aller Geschoße Energieausweis des Gebäudes Miet- und Pachtverträge Baupläne und Genehmigungen (bei Neubau) optional:  erfolgte Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen Kommen Sie auf uns ganz unverbindlich zu, wir helfen Ihnen gerne Ihr lokaler Immobilienmakler Sachs Immobilien www.sachs-immo.de

Funktionstüchtigkeit der Heizungsanlage

Funktionstüchtigkeit der Heizungsanlage

Funktionstüchtigkeit der Heizungsanlage, wer ist dafür zuständig ? Die Zuständigkeit für die Tüchtigkeit der Heizungsanlagen liegt bei den Eigentümern oder Vermietern der Immobilien. Es ist ihre Verantwortung sicherzustellen, dass die Heizungsanlagen ordnungsgemäß funktionieren und den geltenden Vorschriften entsprechen. In Deutschland müssen Ölheizungen beispielsweise ausgetauscht werden, wenn sie älter als 30 Jahre sind und nicht auf…

Energieausweis und dessen Arten

Energieausweis und dessen Arten

Was ist eigentlich ein Energieausweis ? Ein Energieausweis ist ein Dokument, das den energetischen Zustand eines Gebäudes beschreibt. Es enthält Informationen zur Dämmung, Heizung und Art der Liegenschaft. Der Ausweis wird benötigt, sobald eine Immobilie verkauft, vermietet oder verpachtet wird oder ein Gebäude grundlegend saniert wurde und sich dies auf den Energieverbrauch auswirkt (z.B. Fassadendämmung,…

Energieausweis nach EnEV

Energieausweis nach EnEV

die Energieeffizienz aller Wohngebäuden wird im Energieausweis dargestellt und ist Pflicht in Deutschland , auf EU-Ebene für Wohngebäude von Klasse G auf mindestens Klasse F hochgestuft = ist Pflicht ab 2030 alle Anforderungen sind gesetzlich in der Energieeinsparverordnung (EnEV) geregelt   Im Energieausweis wird der Energieverbrauch bei Bestandsimmobilien angegeben, daraus kann der Modernisierungsbedarf abgeleitet werden   Gültigkeit…